über uns


Die Jugendfachstelle Brunnen ist eine Anlaufstelle im Bereich Jugendfragen. Sie unterstützt und begleitet Jugendliche und bietet ihnen einen Treffpunkt, um mit Gleichaltrigen die Freizeit zu verbringen.

 

Aktuelle Fragen und Themen im Bereich Jugend und Jugendarbeit werden in verschiedensten Angeboten und Projekten aufgegriffen. Im Jugendtreff, an Partys und Kursen oder bei speziellen Aktivitäten erleben die Jugendlichen ihre Freiräume und setzen sich mit ihren Alterskolleginnen und -kollegen auseinander. Dabei entstehen oft gute Beziehungen zu den Jugendlichen, die in schwierigen Zeiten wichtig und tragend sind.

 

Die Zusammenarbeit mit Schule, Behörden, anderen öffentlichen Stellen und Vereinen wird gepflegt.

 

 

Ziel & Zweck

 

Die Jugendfachstelle Brunnen...

 … richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren  und ergänzt die bestehenden Angebote anderer Institutionen.

 

 … nimmt die Bedürfnisse beider Geschlechter und verschiedener Kulturen wahr.

 

… schafft gesundheitsfördernde Bedingungen, wirkt präventiv und macht auf Fehlentwicklungen aufmerksam.

 

… basiert auf positiven Wertvorstellungen wie Menschlichkeit, Ehrlichkeit und Toleranz.

 

… bietet den Jugendlichen (13 - 16 jährigen) einen Begegnungsort (TIME OUT) an, den sie ohne Konsumzwang und Leistungsdruck benützen können.

 

… fördert Eigeninitiative, Selbständigkeit und Kreativität der Jugendlichen und bietet entsprechende Freiräume.

 

… überträgt Verantwortung und ermöglicht Mitbestimmung um die Jugendlichen in der Gemeinde zu integrieren.

 


Das Team

Marcel Räber,

Stellenleiter

 

)  079 583 07 21

 

[=] marcel@jabrunnen.ch  



 

Heidi Mäsing,

Mitarbeiterin

 

)   079 614 47 12

 

[=]  heidi@jabrunnen.ch

 

David Dubach,

Praktikant

 

)   078 879 57 17

 

[=]  david@jabrunnen.ch