Jugendkommission


Die Jugendkommission ist die zentrale Steuerungs-, Koordinations- und Impulsstelle für Jugendfragen in der Gemeinde Ingenbohl-Brunnen.

Eine Vertretung der Jugendfachstelle Brunnen steht der Kommission mit beratender Stimme zur Seite.

August 2018: Die Mitglieder der Jugendkommission Brunnen. v.l.n.r.: D.Boog, C.Mettler, A.Lüönd, GR V.Gallicchio, Y.Bergamin, H.Böhner, S.Betschart, E.Kündig,  M.Räber. auf dem Bild fehlt: E. Habegger
August 2018: Die Mitglieder der Jugendkommission Brunnen. v.l.n.r.: D.Boog, C.Mettler, A.Lüönd, GR V.Gallicchio, Y.Bergamin, H.Böhner, S.Betschart, E.Kündig, M.Räber. auf dem Bild fehlt: E. Habegger

Humor als Schwimmring auf dem Strom des Alltags

*Tipps und Tricks in der Erziehung*

 

öffentliches Referat von PELLO

PELLO - Clown, Mime und Maskenkünstler aus Basel. Mit seinen Soloprogrammen entführt er seine Zuschauer/innen in erheiternde, poetische Welten. Die komischen Seiten des Alltags und die Frage, wie Menschen zum Lachen gebracht werden, sind Pello vertraut - darin ist er ein Profi. Humor ist für Pello aber mehr als einfach Unterhaltung und Spass:

Pello nimmt Humor als individuelle und strukturelle Ressource ernst und zeigt auf, wie der spielerische Umgang mit der Realität neu oder wieder erlernt werden und zu Gunsten der Schul- und Familienkultur genutzt werden kann.

 

Der Schulrat und die Jugendkommission der Gemeinde Ingenbohl-Brunnen laden alle Interessierten herzlich ein gemeinsam im Rettungsring „HUMOR“ den Alltag aus einem anderen Blicklicht zu erleben.

 

Donnerstag, 22. November 2018

19:30 Uhr / Aula Brunnen

 

Der Eintritt ist frei.



Kinder- und Jugendleitbild der Gemeinde Ingenbohl

Download
Kinder- und Jugendleitbild Ingenbohl-Brunnen
GBR_2015_jugendleitbild_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB